Besucher online

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Fortsetzung 2
  Fortsetzung story 1
  Acting Like A Dork?!
  London-Story....:)
  Story 4
  Story 3
  Story 2
  Story 1 - the american dream?
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   HAMMA GEILE FF VON LIA!!!! UNBEDINGT LESEN!!!!
   sauuuuuuuu tolle ffs von eylin!!!
   hamma geile hp mit ff von Betty!
   echt klasse ff von line!!!
   rockkmahouse-geile ff!!
   echt geile ff von christina!!!
   super tolle hp mit ff von anna!!!
   richtig geile hp mit ff von Marry-loo
   total tolle ff von schuschu!!
   absolut geile hp mit ff von steffi!!!!
   der club einsamer gb bestitzer^^
   ffs von lea un jojo! lesen!!!!
   richtig klasse ff von little-beast!!!
   chanicans geniale ffs!!!
   ne hammer hp mit ff von zozzona
   geile ff von Kate!!!!!
   echt tolle hp von sevgi!!!
   coooole ff von clautsch!!
   extrem geil hp mit ff von ari!!
   verruecktesduo's geile hp mit ff!
   coole ff von Tigerauge
   sauuuu geile ffsvon lilly!!
   Annikas echt geniale ffs
   super tolle hp mit ff von Anga
   übelst geile ffs von nicki und kim!!!
   Steffis tolle ffs!! unbedingt drauf gehn!
   richtig geile Ffs von nina und lena!!!
   ne echt geniaaale ff von Gina!!
   suupi ff von elina!!!
   ne total geile ff von schnuffelmausi^^
   vivis super tolle ffs! drauf gehn!
   Laras geniale ffs! muss man gelesen haben!



http://myblog.de/lalilu123

Gratis bloggen bei
myblog.de





Heute war es wieder soweit, ich würde zurück nach deutschland fliegen. Es waren gemischte Gefühle, auf der einen Hand war ich fröhlich meine Familie und Freunde wieder zu sehen, auf der anderen wollte ich mein Leben in Amerika nicht wieder hinter mir lassen! Ehrlich gesagt, ich wusste nicht was ich wollte. Ich wollte nach Hause und Bill wieder sehn… doch das würde wohl nichts werden. Wieso? Bei dem Gedanken an Bill kamen mir die Tränen in die Augen… Naja, in den letzten 2 Monaten hatte ich ständig versucht ihn oder die Jungs zu erreichen, doch es gelang mir einfach nicht! Alles was ich versucht hatte, ich konnte einfach keinen Kontakt mit ihnen aufnehmen! Sie gingen nicht an ihr Handy, sie antworteten nicht auf meine emails oder Briefe. Ich war verzweifelt.
Und nun saß ich im Flugzeug, auf dem weg zurück in good Old Germany! Ich freute mich sooooo dolle Hannah wieder zu sehen! Mit ihr hatte ich irre viel Kontakt, und ihr ging es genauso mit unseren Jungs. Mhh… wir haben beschlossen dass wir sie vergessen mussten!
Die Anschnallzeichen im Flugzeug erschienen und eine der Stewardessen sagte durch dass wir zum Landeflug ansetzen würden. Ich verscheuchte jeden Gedanken an „Tokio Hotel“ und freute mich schon wieder auf meine Familie und freunde!
Der andre Austauschschüler der neben mir saß lächelte mich an.
„Na? Schon aufgeregt?“, fragte er.
Er hat wohl in Nebraska gelebt, genau neben Colorado. Ich verstand mich extrem gut mit ihm und wie es der Zufall wollte lebte er in meiner Stadt. Wir hatten schon Handynummern ausgetauscht. Sein name war Jakob.
„Ohhhh ja! Ich kann es wirklich kaum erwarten! Und du?“
„Ich auch!“
Wir lächelten uns an und ich schaute wieder aus dem Fenster. Langsam näherten wir uns der Erde. Ich konnte die Flugzeugsgebilde sehen und das Kribbeln in meinem Bauch wurde stärker. Ich grinste ein weiteres mal zu Jakob.
Er sah wirklich sehr gut aus. Er war braun gebrannt, hatte blonde etwas längere Haare und sein Körper scheinte ziemlich gut gebaut zu sein! Außerdem hatte er dunkel blaue Augen. Und er war extrem nett!
Als wir auf dem boden aufprallen sagte er:
„Well, welcome back to good old germany!“
Ich lachte. Ohhh ja, good old germany!!!
Wir stiegen aus und liefen durch zoll, einwanderung und so weiter. Zusammen machte es alles viel mehr spaß! Als wir letztenendlich auch unser Gepäck wieder hatten gingen wir durch die elektirischen türen.
Auf der stelle fielen uns die ganzen Schilder mit „welcome home“ auf. Wir grinsten uns an und rannten dann jeweils auf unsere Freunde zu. Ich umarmte als allererstes Hannah! Sie sah gut aus! Ihre braunen Haare waren sehr stufig geschnitten und hatten helle highlights in ihnen. Es stand ihr extrem gut!!!!
Als wir uns in die arme nahmen schrieen wir die die typischen mädels. Es war sooooo toll wieder bei ihr zu sein. Dann Umarmte ich meine Familie!!! Wie sehr ich sie doch irgendwo vermisst hatte! Und zum schluss kamen da noch Mone, svenja, ro und Paul! Wow!!! Es war wirklich genial sie wieder zu sehen!
„Na? Bereit zum feiern heute Abend?“, fragte Hannah mit einem riesen grinsen auf ihrem gesicht.
„Was? Heute schon?“, fragte ich überrascht.
In dem Moment kam Jakob mit ein paar Jungs rüber. Er grinste mich an.
„Well, i guess i’ll see u tonight!“, lächelte er.
Ich verstand zwar nicht wieso aber nickte. Dann verschwand er. Ich schaute zu meinen leuten, die übers ganze gesicht grinsten.
„wir haben dem heißen typ seine freunde kennengelernt bevor du gekommen bist“, startete Hannah.
Mone fuhr fort:
„Und wir haben ausgemacht dass wir heute Abend in die halle gehen!!!“.
„Und natürlich musst du mit!!!!“, sagte wieder Hannah.
Ich schaute zu meinen eltern.
„Darf ich??“, fragte ich.
Diese lächelten nur und nickten.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung